Männer

Mit Spielertrainer Bernd Bodler an der Spitze, schafften die Calwer Faustballmänner 2016 den Aufstieg von der Schwabenliga
in die 2. Bundesliga Süd – sowohl in der Halle, als auch im Feld. Verstärkt wurde die Mannschaft dann vom Schweizer Nationalspieler
Raphael Schlattinger – und prompt gelang der direkte Durchmarsch in die 1. Bundesliga Süd, ebenfalls in Feld und Halle.

Die erste Hallenrunde in der höchsten Spielklasse war großartig: der vermeintliche Abstiegskandidat etablierte sich mit starken
16:12 Punkten auf Platz 5 und besiegte dabei u.a. den TSV Pfungstadt und FBC Offenburg.

Die 2. Männermannschaft stieg unterdessen von der Bezirksliga zweimal auf – heute in der Landesliga. Das ist die optimale Bühne
für die Nachwuchsspieler des TSV Calw, sich für höhere Aufgaben zu empfehlen.

Schlagstark und siegeshungrig: die Calwer Männer des TSV Calw.